24. Mai 2024

Wasserkraftwerk Mühlhausen: Statt „Zirkus Roncalli“ nun „graue Tristesse“

Mühlacker-Mühlhausen. „Darf ein kapitalkräftiges Energieunternehmen wie die EnBW ein denkmalgeschütztes Gebäude verrotten lassen und dazuhin die schöne Landschaft der Enztalschlingen dermaßen verhunzen“, fragten sich Mühlackers Freie Wähler (FW) zu Beginn dieses Jahres und forderten die Stadtverwaltung in einem Antrag auf, den Eigentümern des Flusskraftwerkes geeignete Erhaltungsmaßnahmen vorzuschreiben.

13. Mai 2024

Brückendesaster geht weiter: Enzsteg in Mühlhausen kurzfristig gesperrt

Mühlacker-Mühlhausen. Vor dem mit Gittern und rot-weißen Bändern abgesperrtem schmalen Enzsteg standen am Vatertag viele Wandergruppen, die den beliebten Wanderweg zwischen den beiden Weinbaugemeinden Mühlhausen und Roßwag benutzen wollten.Die einen erstaunt, andere verärgert oder gar belustigt und ironische Bemerkungen machend über das neuerliche Brückendesaster.

8. Mai 2024

In Großglattbach: Weitere Informationsveranstaltungen zur Windkraft gefordert.

Mühlacker. Eine baldige Informationsveranstaltung der Stadtverwaltung und der Stadtwerke mit den Kommunalpartnern zum möglichen Windpark in Großglattbach noch vor der Sommerpause fordern Mühlackers Freie Wähler.

20. April 2024

Freie Wähler äußern Kritik: Umbau der neuen Lomersheimer Feuerwache kommt nicht voran

Mühlacker-Lomersheim. Die Freiwilligen der Feuerwehrabteilung Lomersheim sind unzufrieden mit dem Verlauf der Umbauarbeiten zu ihrem neuen Feuerwehrgerätehaus im Gewerbegebiet „Letten“.

28. März 2024

Für den neuen Gemeinderat am 9. Juni: Bunte Mischung aus Erfahrung und jugendlichem Elan

Mühlacker. „Auch wenn sich die Zahl von 74 Lebensjahren fast biblisch hoch anhört, wage ich es, erneut zu kandidieren. Ich bin gesund und noch immer voller Tatendrang und Gestaltungswillen“, so Rolf Leo, Fraktionsvorsitzender der Freien Wähler (FW) bei der Nominierungsversammlung.

19. März 2024

Großglattbacher Vereinshalle: Umfangreiche Sanierungsarbeiten stehen an

Mühlacker-Großglattbach. „In den nächsten Jahren müssen wir unsere Halle in großem Umfang sanieren, wobei wir noch nicht wissen, welche Kosten anfallen und wie alles finanziell zu stemmen ist“, erklärte Claudia Klingel, die 2. Vorsitzende des TSV Großglattbach bei einem Vorort-Termin der Freien Wähler Mühlacker.

19. März 2024

Fehlentwicklungen in der Industriestraße und im Kißlingweg verhindern

Mühlacker. Durch die Aufstellung von Bebauungsplänen im Bereich des Gebiets entlang der Industriestraße und des Kißlingwegs erhoffen sich Mühlackers Freie Wähler drohende Fehlentwicklungen zu verhindern, so ihr Vorsitzender Rolf Leo.

27. Februar 2024

In Großglattbach: Anwohner wünschen Zebrastreifen

Mühlacker. Bewohner des neuen Großglattbacher Wohngebiets „Pforzheimer Weg“ beklagen, dass die vorhandene Querungshilfe auf der Landesstraße am Ortseingang nicht ausreicht, um den Fußgängern genügend Sicherheit beim Überqueren der Straße zu vermitteln.

24. Februar 2024

Freie Wähler bemängeln fehlende Transparenz: Kindergarten statt Fahrradgeschäft im alten Postgebäude?

Mühlacker. „Das verstehe wer will, denn einerseits baut die Stadt ein Fahrradparkhaus für mehr als 1,3 Millionen Euro und andererseits lässt man das Fahrradgeschäft in unmittelbarer Nachbarschaft am Bahnhof einfach ziehen“, ärgert sich Stadtrat Ulrich Conle in einer Stellungnahme der Freien Wähler.

11. Februar 2024

Nach Fertigstellung der Brücke: Was geschieht mit der Baulücke in der Enzstraße?

Mühlacker. Wer über die neue Brücke von Dürmenz kommend in Richtung Stadtmitte fährt, stößt zwangsläufig mit den Augen auf eine Lücke zwischen den dortigen Häusern mit freiem Blick auf die Felswand.

30. Januar 2024

Krisen beuteln unsere Stadt, Rede zur Verabschiedung des Haushaltplans 2024

Wer geglaubt hat, nach den Jahren der Pandemie und der Lockdowns könne man wieder zum gewohnten Leben zurückkehren, sah sich getäuscht. Die Auswirkungen der derzeitigen Kriege und Krisen machen auch vor unserer Stadt nicht halt.

29. Januar 2024

Rathaus Enzberg: Die Fassade bröckelt 

Mühlacker- Enzberg. Zur Unterhaltung der Außenfassade und der Fenster des Rathauses in Enzberg hatten die Freien Wähler im Zuge der Haushaltsberatungen in einem Antrag gefordert, als Mindestbetrag 30 000 Euro für dringend notwendige Reparaturmaßnahmen einzustellen.

14. Januar 2024

Freie Wähler drängen auf schnelle Lösung: Ersatzbau des Enzsteges schon in diesem Jahr gefordert

Mühlacker.  „Es geht auch ohne langjährige Planungen, denn Fußgängerbrücken über Gewässer wie die Enz sind auch von der Stange für Festbeträge zu kaufen und dies inklusive Planung und Montage“, so die Aussage von Stadtrat Rolf Leo für die Fraktion der Freien Wähler.

12. Januar 2024

Aktuellen Bericht gefordert: Zu wenig Kindergartenplätze in Mühlacker 

Mühlacker. Auch durch verstärkten Zuzug von Flüchtlingsfamilien komme es zu Engpässen im Kindergartenbereich, musste Amtsleiterin Johanna Bächle auf eine diesbezügliche Frage von Stadtrat Rolf Leo anlässlich der Beratungen zum Haushalt 2024 zugeben.

23. Dezember 2023

Pilz und Klimawandel schädigen Wald: Notwendige Baumfällungen zwischen Schulstraße und Enz

Mühlacker.  In den Tagen vor Weihnachten wurden zahlreiche Bäume entlang der Dürrmenzer Schulstraße gefällt. Die Gründe für diese Maßnahmen erläuterten vor Ort der für das rund 13 Hektar große Waldstück zuständige Revierförster Maximilian Rapp und Stadtrat Rolf Leo (Freie Wähler).

5. Dezember 2023

Schandfleck im Enztal: Darf Energiekonzern denkmalgeschütztes Gebäude verrotten lassen?

Mühlacker-Mühlhausen. „Darf ein kapitalkräftiges Energieunternehmen wie die EnBW ein denkmalgeschütztes Gebäude verrotten lassen und dazuhin die schöne Landschaft der Enztalschlingen dermaßen verhunzen“, fragen sich Mühlackers Freie Wähler.

2. Dezember 2023

Vereine beklagen sich: Mangelnde Pflege und Baumängel in den Sport- und Festhallen

Mühlacker.  „In den letzten Wochen häufen sich die Klagen unserer Vereine über den Zustand der städtischen Hallen, insbesondere beschwert man sich über mangelnde Pflege und fehlende notwendige Unterhaltungsmaßnahmen“,

26. November 2023

Fußballvereine bitten um erhöhte finanzielle Unterstützung der Stadt: Kosten für Rasenpflege extrem angestiegen

Mühlacker. „Die Kosten für die Pflege der Sportplätze sind in den letzten drei Jahren extrem angestiegen, deshalb müssen die Zuschüsse der Stadt an die jeweiligen Vereine dringend angepasst werden“, begründet der Enzberger Stadtrat Frank Alber einen Antrag der Freien Wähler.

25. November 2023

In den Enzgärten: Pumptrack für Kinder und Jugendliche statt teurer Wiese

Mühlacker. Mit Hilfe von Fördergeldern aus dem Ende April 2025 auslaufendem Sanierungsprogramm soll der Gebäudekomplex der ehemaligen Gärtnerei Keefer neben dem Jugendhaus abgerissen und der freiwerdende Bereich als Grünanlage in das ehemalige Gartenschaugelände integriert werden.

16. November 2023

Verwaltungsaußenstelle und Raum für Vereine: Stadt soll dafür Räume der ehemaligen Enztalbank kaufen

Mühlacker-Lomersheim.  Einen neuerlichen Anlauf zum Kauf der Räumlichkeiten der ehemaligen Enztalbank in der Illinger Straße unternehmen die Freien Wähler (FW) in einem Antrag. „Seit 2016 stehen die rund 170 Quadratmeter Fläche leer,

11. November 2023

Wie in früheren Jahren auf dem Wasserturm: Aktivierung der Live-Webcams angeregt

Mühlacker. In früheren Jahren hatten die Stadtwerke Live-Webcams stationiert, sowohl vom Wasserturm auf dem Lindach, wie auch temporär während der Gartenschau 2015 von der Burg Löffelstelz aus mit Blick auf das Gelände an der Enz.

6. November 2023

OB wirbt weiter für „Neue Mitte“: Freie Wähler bezweifeln Finanzierbarkeit

Mühlacker. „Dass Oberbürgermeister Frank Schneider an seinem ursprünglichen Konzept „Neue Mitte“ mit großem Wohn- und Geschäftshaus, verbunden mit einer Stadthalle über der B 10 gebaut, festhalten will, wundert uns“, so Rolf Leo für die Fraktion der Freien Wähler (FW).

2. November 2023

„Neue Mitte“ damit Makulatur? Enzkreis nimmt Verhandlungen mit der Firma Craiss auf

Mühlacker. „Wir begrüßen ausdrücklich den Beschluss des Verwaltungs- und Wirtschaftsausschusses des Enzkreises, mit der Firma Craiss in konkrete Verhandlungen zu treten, zukünftig Jobcenter und andere Außenstellen im neuen Verwaltungsgebäude der Firma an der Ziegelhöhe mit unterzubringen“, erklärt Fraktionsvorsitzender Rolf Leo für seine Gemeinderatsfraktion der Freien Wähler in einer Stellungnahme.

23. Oktober 2023

Bauschäden an der neuen Brücke: Wie beurteilt Regierungspräsidium die Risse im Beton?

Mühlacker. Wie besorgniserregend sind die erkennbaren schmalen Risse im Beton an wichtigen Bauteilen der neuen Herrenwaagbrücke, und wie werden sie seitens des Bauträgers bewertet?

26. September 2023

Obstbauern und Wengerter dürfen sich freuen: Wasserzapfen mit digitalem Chip in den Stadtteilen

Mühlacker. Die Stadtwerke Mühlacker (SWM) stellen zukünftig hochmoderne, elektrisch betriebene Wasserentnahmestellen in einzelnen Stadtteilen bereit. Auf einer zugehörigen App wird die gezapfte Menge verbucht und am Jahresende abgerechnet.

20. September 2023

Sorge vor Grundsteuerbescheiden: Nachbesserung bei den Bodenrichtwerten gefordert

In Mühlacker und anderen Gemeinden des Enzkreises ist die Verunsicherung der Bevölkerung groß, wie hoch letztlich der Grundsteuerbescheid ausfallen wird.

17. September 2023

Mittendrin statt nebenan!

Überlegungen und offene Fragen….

  • wie die Stadtmitte – das berühmte Loch – zukünftig genutzt und gestaltet werden soll,
  • wieviel Kindergarten- und Hortplätze in der Stadt notwendig und/oder in jeglicher Ausprägung schon vorhanden sind,

4. September 202

Pforzheimer Ornamenta 2024: Kunstwerk „Schmutzige Ecke“ nach Mühlacker?

Mühlacker. Wie Presseberichten in den letzten Tagen zu entnehmen war, soll sich auch Mühlacker mit der Installation von Kunstwerken an dem Kulturereignis Pforzheimer Ornamenta 2024 beteiligen.

1. September 2023

Freie Wähler wollen Aufklärung: Boxen des Fahrradparkhauses zu klein geordert?

Mühlacker. Die Einweihung des Radparkhauses am Bahnhof Mitte Juli wurde in der Öffentlichkeit mit großem Interesse und Staunen aufgenommen.

31. Juli 2023

Neugestaltung des Dürrmenzer Marktplatzes: Pläne werden in Teilen kritisiert - Winterlinden sollten erhalten werden!

Mühlacker. Die im Gemeinderat vor einigen Wochen vorgestellten Pläne zur Umgestaltung des Dürrmenzer Marktplatzes haben bei der Bürgerschaft, und vor allem bei den betroffenen Anliegern, nicht nur Zustimmung hervorgerufen.

19. Juli 2023

„Mobilitätsgarantie des Landes“: Verbesserung des Busverkehrs und Wiederbelebung des Anrufsammeltaxis in den Abendstunden

 Mühlacker. Nach der Einstellung des Anrufsammeltaxis vor einigen Jahren wurde dies insbesondere von vielen jungen Menschen, aber auch älteren Mitbürgern, sehr bedauert.

13. Juni 2023

Vor der heutigen GR-Sitzung:  Freie Wähler stellen ihre Alternative zur MESA-Studie vor:

„Grün statt Großbauten“

Mühlacker. Fällt am heutigen Abend schon eine Vorentscheidung darüber, wie zukünftig die Stadtmitte aussehen soll, genauer gesagt, ob und in welchen Dimensionen das „Mühlehof-Loch“ überbaut und gestaltet werden soll?

18. Mai 2023

Wieder Ärger um Brückenneubau: Weitere Verzögerungen nicht mehr tolerierbar!

Mühlacker. „Was uns das Regierungspräsidium (RP) und die mit Brückenneubau beauftragte Baufirma zumuten, ist nicht länger hinnehmbar“, so Stadtrat Rolf Leo konsterniert und verärgert in einer ersten Reaktion auf die Ankündigung, dass die Straße „Unterm Berg“ für fünf Monate gesperrt werden müsse.

16. Mai 2023

Für Fußgänger und Radfahrer gefordert: Zebrastreifen an der neuen Brücke erhöht sicheres Überqueren

 

Mühlacker. Die Stadträte Rolf Leo (Freie Wähler) und Manfred Rapp (LMU) trafen sich diese Woche zusammen mit dem Dürrmenzer Bürger Helmut Bloch zu einem Ortstermin am Marktplatz.

24. April 2023

Freie Wähler schlagen vor: Mehr Grün statt großer Projekte in der Stadtmitte

Mühlacker. In einem Pressegespräch stellte diese Woche die Gemeinderatsfraktion der Freien Wähler ihre Pläne für die Neugestaltung des sogenannten „Mühlehof-Lochs“ vor.

21. April 2023

Stadträte unterstützen Wunsch der Vereine: Ausbesserungsarbeiten am Enzsteg sind dringend notwendig!

Mühlacker-Enzberg.  Die Enzberger Stadträte Frank Alber und Thomas Hauck teilen die Sorge des Angelsportvereins und anderer Vereine über die Zukunft des Enzsteges beim Einkaufszentrum Schrammel.

21. April 2023

Schmierereien und Vandalismus auch in den Enzgärten

Mühlacker. Nicht nur auf der Burg Löffelstelz, sondern auch in den Enzgärten und – ganz aktuell – am Waldensersteg gab es in den vergangenen Tagen und Wochen Schmierereien und Zerstörungen zu beklagen.

28.02.2023

In Enzberg und Mühlhausen: Krankheitsfälle beeinträchtigten Kindergartenbetrieb

Mühlacker. Besonders in Enzberg und Mühlhausen gab es in den vergangenen Wochen Ärger, weil die dortigen Kindergärten in Notbetrieb gehen oder sogar tageweise ganz geschlossen werden mussten.

17.01.2023

Städtischer Haushaltsplan nach Vorgaben der Aufsichtsbehörde – Freie Wähler sehen sich in ihrer Kritik bestätigt!

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, meine Damen und Herren,

der uns vorliegende Haushaltsplanentwurf ist den Ermahnungen des Regierungspräsidiums geschuldet.

18. Dezember 2022

Freie Wähler üben Kritik: Fahrradabstellplätze an Schulen teilweise mangelhaft

Mühlacker.  „Von absolut vorbildlich bis total mangelhaft“, so lautet das Urteil von Stadtrat Ulrich Conle (Freie Wähler) über den aktuellen Zustand der Fahrradabstellplätze an Mühlacker Schulen.

21. September 2022

In Enzberg: Brachliegende Fläche am Bahnhof für Arztpraxis nutzen

Mühlacker-Enzberg. Die Stadträte der Freien Wähler fordern, das brachliegende Gelände gegenüber dem Bahnhof nicht wie von der Stadtverwaltung vorgesehen, an einen Stuckateurbetrieb zu veräußern, sondern es für den Bau einer Arztpraxis freizuhalten.

21. September 2022

Bericht der Stadtverwaltung über aktuelle Vorkommnisse in den städtischen Wohnungen im Dürrmenzer Sperber- und Falkenweg gefordert

Mühlacker.  In den letzten Wochen häufen sich die Polizeieinsätze wegen nächtlicher Streitereien und Lärmbelästigungen in den städtischen Wohnungen im Sperber- und Falkenweg.

22. Mai 2022

FDP und Freie Wähler fordern:

Beschluss zur Jugendsozialarbeit rückgängig machen!

Mühlacker.  Der im November des vergangenen Jahres mehrheitlich gefasste Beschluss der Gemeinderatsfraktionen

14. März 2022

Vorschlag für Dürrmenzer Großbaustelle: 

Marktplatz und Reichmannstraße provisorisch anbinden.

7. März 2022

Während der Umleitungsphase:

Ampelregelung an der Einmündung Fuchsensteige / B 10 gefordert

7. März 2022

Im ev. Kindergarten Großglattbach:

Mangel an Betreuungsplätzen kann bis zum Sommer behoben werden.
 

15. Februar 2022

Entlang der Enz: Trockenheit und Pilzbefall setzen den Bäumen zu

Mühlacker. Links und rechts entlang des Fußweges zwischen dem Mettersten Steg und dem Herzogstein fallen Bäume mitsamt den Wurzeln um oder Stämme brechen auf halber Höhe ab.

Janauar 2022

Die Freien Wähler Mühlacker trauern um einen Ihrer ehemaligen Fraktionskollegen.

21. Dezember 2021

„Die finanzielle Lage ist dramatisch“ und „die Stadt lebt über ihre Verhältnisse“

mit diesen Worten haben Sie, Herr Oberbürgermeister, den Haushalt 2019 eingebracht.

12. Dezember 2021

Zebrastreifen (FGÜ) in Lomersheim sollen zeitnah auf LED-Beleuchtung umgestellt werden.

Bei der diesjährigen Verkehrsschau der Stadt Mühlacker war insbesondere die „Illingerstraße“ (K4505) in Lomersheim ein Schwerpunkt.

16. November 2021

An Mühlacker Grundschulen: Es fehlt an Betreuungskräften!

Mühlacker. Eine Anfrage des Enzberger Stadtrates Thomas Hauck machte es deutlich, es fehlen an einigen Grundschulen Betreuungskräfte für die Ganztagesbetreuung!

21. Juli 2021

Katastrophen-Schutzpläne überarbeiten und mehr Tempo beim Hochwasserschutz

Mühlacker. „Auch wenn wir in den vergangenen Jahren viel in den Hochwasserschutz der Anlieger an der Enz investiert haben,

02. März 2021

Projekt kostet 7,5 Millionen Euro
Brücke in Mühlacker wird wegen Bauarbeiten zum Nadelöhr

Artikel von Stefan Friedrich (entnommen den Badischen Neuen Nachrichten)

Die Arbeiten an der neuen Herrenwaagbrücke in Mühlacker-Dürrmenz haben am Montag begonnen. Insgesamt ist für das 7,5 Millionen Euro teure Projekt eine Bauzeit von zwei Jahren vorgesehen.

3. Februar 2021

Gemeinderatssitzungen per Livestream übertragen

Mühlacker. Tübingen war der Vorreiter, in Niefern-Öschelbronn wird es seit kurzem praktiziert: Gemeinderats- oder Ausschusssitzungen live im Netz

01.02.2021

Nach langer Vorlaufzeit: Neue Stühle für die Enzberger Festhalle

"Es geschehen noch Zeichen und Wunder," so die spontane Reaktion von Stadtrat Frank Alber, als er am vergangenen Freitag

01.02.2021

Besserer Empfang in Enzberg zu erwarten!  Stadtteil bekommt neuen Mobilfunkmasten auf nahegelegener Höhenlage.

Mühlacker-Enzberg. Was genau ist im Bereich „Burg“ bei Enzberg geplant? Mit dieser Frage wandte sich der Enzberger Freie-Wähler-Stadtrat Thomas Hauck an  Oberbürgermeister Frank Schneider.

16. Dezember 2020

 

Freie Wähler zum HH 2021:

„Den Gürtel enger schnallen!“

Die finanzielle Lage der Stadt ist seit Jahren schlecht, weil wir – wie dies auch unser OB im letzten Jahr treffend formulierte – über unsere Verhältnisse leben.

23. November 2020

Freie Wähler sehen keine Zukunft für die GmbH:
Experiment „Stadtbau“ ist gescheitert!

Mühlacker.  Eine überaus lange und kostentreibende  Planungs- und Bauphase des Pilotprojektes in der Stuttgarter Straße ...

28. Oktober 2020

Vor 50 Jahren: Lomersheim schließt sich Mühlacker an

Mühlacker.  Am 1.1. 2021 jährt sich die Eingemeindung von Lomersheim nach Mühlacker zum 50. Mal.

6. Oktober 2020

Stadtwerke: Mühlacker gut mit Breitband versorgt

Industriestraße soll mit Glasfaser erweitert werden. Auch in Lienzingen wird demnächst Glasfaser probeweise angeboten!

4. September 2020

Freie Wähler fordern:
Stadt soll Räume der ehemaligen Enztalbank für Ärztepraxis kaufen!

Mühlacker-Lomersheim.  „Viele Lomersheimer wünschen sich wieder eine Ärztin oder einen Arzt am Ort“,

21. August 2020

Gefährliche Parksituation auf Lomersheims Ortsdurchfahrt wird entschärft

Mühlacker-Lomersheim.  Das ungeordnete Parken auf der stark befahrenen Ortsdurchfahrt in Lomersheim führte vor wenigen Monaten zu einem tragischen Unfall.

24. Juli 2020

Am Wullesee: Schlaglöcher wurden beseitigt

Mühlacker. Auf den Wegen rund um den Wullesee hatten sich über die Wintermonate einige tiefe Schlaglöcher gebildet.

24. Juli 2020

Kopfschütteln in Enzberg:

Mühlacker - Enzberg. Die aktuell durchgeführten Bordsteinabsenkungen an der Einmündung des Radweges entlang des Kanals

24.06.2020

Freie Wähler in Mühlhausen:

Mühlhausen. Um sich selbst ein Bild vor Ort zu machen, waren die Freien Wähler zusammen mit Oliver Höhner,

14.05.2020

Enzufer wieder begehbar machen!

Mühlacker. „Die Enzgärten im Öhrlach oder die Anlagen im Wertle

04.03.2020

Rede der Freien Wähler zum Haushalt 2020:

„Wem das Wasser bis zum Hals steht, sollte den Kopf nicht hängen lassen.“

19. Dezember 2019

Kulturdenkmal Sender: SWR als Eigentümer ist in der Pflicht!

24. Oktober 2019

FW gegen neues Industriegebiet „Lug/Fuchsensteige“: Weitere Informationen für die Öffentlichkeit verlangt.

08.10.2019

Freie Wähler Mühlacker: Aktueller Waldschadensbericht  gefordert

11. September 2019

Verstärkter Einsatz gegen Vandalismus und Schmierereien gefordert.

2. Juli 2019
Freie Wähler fragten nach: Pannen beim Bau der neuen Feuerwache am Senderhang
23. Mai 2019
Im Dürrmenzer Ortskern: Bijouterie-Bebauung kann im Spätjahr beginnen

20. Mai 2019

In Lomersheim: Feuerwehr beklagt beengte Unterbringung

13. Mai 2019

In Lienzingen umstritten: Der geplante Standort des Kindergartenneubaus

10. Mai 2019

Wichtiges Thema in Großglattbach: Der Ausbau des Hochwasserschutzes

10. Mai 2019

In Enzberg unterwegs: Vorgänge im alten Ortskern weiterhin ein Thema

3. Mai 2019

Freie Wähler: Welsche Wiesen als „grüne Lunge“ erhalten!

29. April 2019

In Mühlhausen: Feuerwehr beklagt beengte Unterbringung

26. April 2019

Einiges ist noch zu tun: Sanierung der Enzberger Festhalle muss fortgesetzt werden

 23. April 2019

Burgruine Löffelstelz: Pflegemaßnahmen werden durchgeführt

08. April 2019

Feuerwehrabteilung Lomersheim: Freie Wähler wollen Lösung

25. März 2019

Freie Wähler zur Kreispolitik: Neben der Gesundheitsvorsorge bilden die Verbesserung des ÖPNV, Maßnahmen des  Klimaschutzes und der Ausbau der digitalen Infrastruktur die Schwerpunkte

19.02.2019

Besuch im Jugendhaus ProZwo: Nach wie vor Baumängel und Wunsch nach mehr Personal

12.02.2019

Rolf Leo führt wieder die Liste an - Freie Wähler nominieren Kandidaten für die Gemeinderatswahl am 26. Mai

GR-Sitzung am 04.02.2019

Rede der Freien Wähler zum Haushalt 2019

23.01.2019

Eltern klagen: Schmutzbringende Spielflächen neben der Schule

23.01.2019

Betreutes Wohnen in Dürrmenz: Einweihung des Gemeinschaftsraums im einstigen Haus des „Eisen Schuler“

20.12.2018

Sorge um Schulsozialarbeit: Wird dem seitherigen Träger gekündigt?

15.12.2018

Ein Ärgernis: Soldatengräber auf dem Friedhof St. Peter in ungepflegtem Zustand
11.12.2018
Enzberger Kreisel: Farbliche Gestaltung könnte Sicherheit erhöhen

20. November 2018

In der Nacht: Tempo 30 als Lärmschutz in der Lienzinger Straße

30.10.2018

Verbindungswegle wird wieder hergestellt

28.10.2018

Naturschule wirbt um Unterstützung
18. September 2018
Verstärkte Kontrollen in den Enzgärten gefordert!

18. September 2018

Stadt soll prüfen: Zwischenerwerb von älteren Gebäuden im Sanierungsgebiet Mühlhausen

5. September 2018

Klagen der Anwohner in Enzberg: Alter Ortskern kommt nicht zur Ruhe!

23. August 2018

Nach dem Unwetter am 1. Juni: Bauliche Verbesserungen in Lomersheim gefordert

11. Juni 2018

Regierungspräsidium und Landratsamt Enzkreis verzögern den Bau der Herrenwaagbrücke in unverantwortlicher Weise

2. Mai 2018

Freie Wähler in Mühlhausen: Ausspracheabend über Baugebiete

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.