Startseite Mail an Freie Wähler  
Unabhängig · überparteilich · bürgernah!
 
Grundsätze
Unser Programm
Gemeinderatsfraktion
Kreistag
Termine
Unsere Themen
Ihre Meinung
Kontakt / Impressum
 

 

 

   Unsere Themen [ « zurück ]  
 


23. Oktober 2012
In der Mörike-Realschule:
Toiletten müssen saniert werden.
 
Mühlacker. „Wenn Kinder aufgrund der hygienischen Zustände die Toiletten nicht benützen, dann trägt dies nicht dazu bei, dass man sich in der Schule wohlfühlt.“ Dieses Zitat aus einem Brief eines besorgten Vaters nahm die Fraktion der Freien Wähler zum Anlass, kurzfristig einen Ortstermin in der Mörike-Realschule anzusetzen. Neben dem Schulleiter Dr. Blum nahmen auch die Vertreter des Elternbeirats an der gemeinsamen Besichtigung teil. Sehr schnell war man sich einig, dass eine umfassende Sanierung sowohl der Schüler-, aber auch der Lehrertoiletten nicht mehr länger hinaus geschoben werden darf. Die Freien Wähler werden darauf drängen, so Fraktionsvorsitzender Rolf Leo, dass ausreichend Geld in den Haushalt eingestellt werde, sodass 2013 die Toiletten erneuert werden könnten.
 
Ein weiteres Problem ist der Zustand des Verbindungsganges zwischen dem Hauptgebäude und dem Westflügel der Schule. Aus Sicherheitsgründen ist der Steg seit einigen Jahren gesperrt. Dies aber nicht aus statischen Gründen, sondern weil das verwendete Glas nicht den Sicherheitsanforderungen entspricht. Die Stadträte Uli Conle, Uli Hagenbuch, Thomas Hauck und Rolf Leo versprachen, dass man bis zu den anstehenden Haushaltsberatungen von der Verwaltung prüfen lassen wolle, ob der Steg mit annehmbaren Kosten saniert werden könne, oder man sich um eine andere Lösung bemühen müsse. Den Steg noch weitere Jahre vor sich hinrotten zu lassen, sei die schlechteste aller Lösungen, so Stadträte, Schulleiter und Elternvertreter abschließend.
 

[ « zurück ]